shopping-bag 0
Artikel: 0
Summe: 0,00
Warenkorb Bezahlen

News

Striesener Reisegruppe

Auswärtswochenende für unsere Männermannschaften. Am Samstag geht dabei für unsere Erste in den Leipziger Raum zum SSV Markranstädt. Die Markranstädter sind aktuell Zweiter der Landesliga und haben dabei zwei Spiele weniger als der Spitzenreiter. Dabei hat man als eine von zwei Mannschaften auch große Ambitionen für einen Aufstieg in die Oberliga. Unsere Mannen wollen in Markranstädt den Favoriten so lange wie möglich ärgern.

Die Zweite hat auswärts ein Derby vor der Brust. Fast am anderen Ende der Hepkestraße wartet die SG Einheit Mitte auf die Mannen von Martin Hantusch. Mitte ist zwar letzter der Stadtoberliga, könnte aber am letzten Wochenende mit einem 4:0 gegen die Zweite des FV 06 Laubegast ein Ausrufezeichen setzen. Nach zuletzt zwei unglücklichen Spielen will unsere Zweite zurück auf die Erfolgsspur und wichtige Punkte für den Klassenerhalt einfahren.

Abgerundet wird die Auswärtsgruppe von unserer Dritten, die bei der SSV Turbine Dresden zu Gast ist. Die Turbinen können theoretisch noch absteigen und benötigen als 13. nur noch einen Punkt für den Klassenerhalt