shopping-bag 0
Artikel: 0
Summe: 0,00
Warenkorb Bezahlen

Wilifu

Wilifu – Wir lieben Fußball – Du auch?

Dann komm doch mal bei uns vorbei und zeig, was du kannst. Wirst du dieses Jahr noch 5 Jahre alt, bist flink, schlau und listig, dann bist du genau der Richtige für unser „Wilifu“-Team. Wir trainieren immer mittwochs von 16Uhr bis 17:30 Uhr auf der Salzburger Str. 141 oder in der Halle Berthelsdorfer Weg 2. Ich würde mich freuen, dich bald begrüßen zu dürfen.

Konzeptideen

Wilifu das Eichhörnchen und zugleich unser Bambini-Maskottchen, soll die Kinder mit in seinem Fußball-Bann ziehen. Dabei steht die Freude am Sport und an der Bewegung im Vordergrund. Durch viele kleine Wettkämpfe, Spiele und kleinen angeleiteten Aufgaben mit dem Ball, sammeln die Kinder verschiedene Bewegungserfahrungen und erlernen soziales Engagement und Regelbewusstsein. In altershomogenen Trainingsgruppen wollen wir die Kinder für den Sport allgemein begeistern und die Lust auf das runde Leder wecken. So soll der Hauptgedanke bei der U5 darin liegen, vielseitige Bewegungserfahrungen zu sammeln und Lust auf Bewegung zu fördern. Dies wird alles in sogenannte Spielstunden sowie in kleine Spiele/Wettkämpfe eingebettet. Bei der U6 sind dann neben den Spielstunden und der Freude an der Bewegung schon erste fußballerische Inhalte im Training vorhanden. Ziel hierbei soll es sein, den Ball mit seinen Eigenschaften sowie das Spiel „Fußball“ kennenzulernen. Darüber hinaus soll die Lust am Fußball entwickelt werden.

Des Weiteren soll die Kooperation mit den ansässigen Kindergärten forciert werden, um dann einmal im Jahr ein kleines „Wilifu“-Turnier zu spielen.

Informationen

Allgemeines

Spielstunde

Philosophie

Kontakt

Jahrgänge
2013
2014

Trainerstab
Jörg Stelzer

E-Mail
wilifu@sgstriesen.de

Mittwoch
16:00 Uhr – 17:30 Uhr

Berthelsdorfer Weg 2, Halle
Nachwuchszentrum, Salzburger Straße 141, Rasen

Die Spielstunden finden je nach Witterung entweder in der Halle am Berthelsdorfer Weg 2 oder auf Rasen im Nachwuchszetrum der SG Striesen auf der Salzburger Straße 141 statt. Die Information dazu wird vor jedem Training zeitnah bekannt gegeben.

Erlernen von sportlichen Inhalten

  • viele kleine Wettkämpfe, Spiele und kleine angeleitete Aufgaben mit Ball
  • Sammeln von vielen verschiedenen Bewegungserfahrungen

Erlernen von sozialen Inhalten

  • Freude am Sport und an der Bewegung vermitteln
  • Erlernen von sozialem Engagement und Regelbewusstsein






Impressionen vom Training