shopping-bag 0
Artikel: 0
Summe: 0,00
Warenkorb Bezahlen

News

Spielerwechsel 2019

Die SG Dresden Striesen darf drei neue Spieler im Kader der ersten Männermannschaft begrüßen. Erster Neuzugang ist Pierre Laroche (FV 06 Laubegast) für das Mittelfeld. Pierre durchlief unter anderem die Nachwuchsschule der SG Dynamo Dresden. Vom SV Sachsenwerk stößt Marc Sawusch zur Mannschaft und verstärkt unsere Verteidigung. Schon etwas länger im Verein ist Brais Gonzalez-Sousa. Letzte Saison spielte er noch für unsere Zweite und wird nun dem Kader der ersten Männermannschaft angehören.

Alle drei begrüßen wir aufs herzlichste und wünschen viel Erfolg.

Auf der anderen Seite verlieren wir mit Horst Rau (73 Spiele/36 Tore) und Hagen Herzog (89/15) zwei Spieler, denen wir für ihr Engagement danken und auf dem weiteren Weg alles Gute wünschen. Vorallem über den Abgang von Hagen Herzog sind wir alle sehr traurig. Bis zuletzt haben sich Mitspieler und Trainer für einen Verbleib eingesetzt, leider ohne Erfolg. Seit der F-Jugend durchliefen er und sein Bruder Paul alle Jugendmannschaften, bis in den Männerbereich. „Bereits in der F- und E-Jugend habe ich, gemeinsam mit Andreas Schneider (Kapitän 2. Männer), Hagen trainiert. Als ich 2017 wieder zurück nach Dresden kam, standen wir auf einmal zusammen auf dem Platz. Dies war ein tolles Gefühl. Umso schwerer fällt es mir jetzt, ihn zu einem anderen Verein ziehen zulassen. Ich wünsche ihm dennoch alles Gute für die Zukunft. Die Türen der SG Striesen stehen für ihn jederzeit offen,“ so Neu-Trainer Jens Frenzel.