➲ Spiele Fußball bei der SG Dresden Striesen e.V.

Der erste Teil der Vorbereitung

Für unsere erste Männermannschaft ist die erste Hälfte der Vorbereitung geschafft. Dabei stand man in fünf Testspielen auf dem Rasen, wo durchweg ansprechende Leistungen zeigte.

Den Anfang macht man gegen den letztjährigen Oberligisten aus Heidenau, wo man über lange Zeit vom Ligenunterschied nichts mitbekam. Zwar gingen die Hausherren in Führung, doch Paul Seifert sorgte postwendend für den Ausgleich. 

Weiterlesen...
 

Saisonstart mit Derby

Der Stadtverband Fußball hat die ersten beiden Spieltage der Stadtoberliga Dresden 2014/2015. Dabei kommt es gleich zum Punktspielstart zu einem wahren Derby im Stadion Dresden-Ost. Man empfängt den Aufsteiger SG Einheit Dresden-Mitte, welcher nur wenige Gehminuten entfernt beheimatet ist. Gespielt wird am 16.08.2014 und der Anstoß wird 15:00 Uhr erfolgen.
Eine Woche später gastiert unsere Erste beim VfB Hellerau-Klotzsche.
 

Stadionsprecher gesucht

Die SG Dresden Striesen sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Stadionsprecher für die Heimspiele unserer ersten Männermannschaft. Hierzu sind keine Vorkenntnisse notwendig. Einzig ein unfallfreies Lesen beim Präsentieren der Mannschaftsaufstellungen ist von Vorteil.

Die technische Anlage ist vor Ort und falls gewünscht, wird die Bedienung vorab erklärt.

Lust dazu, aber noch Fragen? Dann kannst du Dich gern unter Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.  melden.

 

Saisonvorbereitung 2014/2015

Die Vorbereitung auf die neue Spielzeit ist im vollen Gange. Am Donnerstag bat Trainer Markus Seidel seine Schützlinge zum ersten Training auf der Bärensteiner Straße.

Nach einer erfolgreichen letzten Spielzeit mit dem Erreichen des zweiten Platzes und dem Gewinn der Hallenstadtmeisterschaft, laufen nun die Vorbereitungen, um die Erfolge auch in den kommenden Spielen zu bestätigen. Mit der eigenen Zielvorgabe sich fußballerisch und tabellarisch weiterzuentwickeln ging man im Vorjahr in die Saison.

Weiterlesen...
 

Sparda-Bank-Cup 2014 - D2-Junioren

Zum Abschluss der striesener Nachwuchsturniere trafen sich am Sonntag 13 Mannschaften zum Turnier der D2-Junioren. Im Finale des Sparda-Bank-Cups gewann der SV Lausitz Forst gegen die SG Dresden Striesen. Rang drei erreichte die Zweite Striesener Mannschaft.

Am verregneten Sonntag fanden sich 13 Teams auf der Salzburger Straße ein, die in vier Gruppen aufeinander trafen. Schade dass es Mannschaften gibt, die trotz Zusage nicht wie vereinbart auf dem Fußballplatz erscheinen. In der Gruppe A, der einzigen mit vier Mannschaften, setzte sich die SG Dresden Striesen mit der vollen Punktzahl an die Spitze. Dahinter stritten sich Lausitz Forst und Briekse/Senftenberg um zweiten Viertelfinalplatz. Beide Teams kamen am Ende auf vier Punkte, doch die Jungs aus Forst wiesen am Ende ein um vier Tore besseres Torverhältnis auf. Eine klare Angelegenheit war die Gruppe B, wo sich Empor Berlin mit sechs Punkten den ersten Platz sicherte. Dahinter landete Budissa Bautzen mit 3 Punkten. Vier Punkte reichten Gelb-Weiß Görlitz zum Gewinn der Gruppe C. Mit zwei Unentschieden folgte Empor Berlin in das Viertelfinale. Ganz viel Spannung gab es in der letzten Gruppe, wo alle Mannschaften auf drei Punkte kamen. Die besseren Torverhältnisse wiesen hier die SG Groß Gaglow und SG Dresden Striesen II auf, sodass für Blau-Gelb Berlin nur der dritte Platz blieb.

Das Viertelfinale war in Striesener und Brandenburgischer Hand. Die beiden Mannschaften der Hausherren konnten wenn auch knapp die Spiele für sich entscheiden. So gewann die Erste mit 2:1 gegen Budissa Bautzen und die zweite Mannschaft siegte gegen Gelb-Weiß Görlitz mit 1:0. Ebenfalls ein 1:0 reichte Lausitz Forst im Spiel gegen Empor Berlin. Das deutlichste Ergebnis errang groß Gaglow im Duell mit Empor Berlin II.

Im Halbfinale kam es zu Duell der beiden Gastgebermannschaften. Beide Teams schenkten sich nichts und konnten sich in der regulären Spielzeit nicht auf einen Sieger einigen. So musste die Partie im Neunmeterschießen entschieden werden, wo sich am Ende die Erste durchsetzte. In der zweiten Partie wiederholten die Jungs aus Forst ihr Ergebnis vom Viertelfinale und zogen mit einem 2:0 ins Finale ein.

Das Endspiel zwischen der SG Dresden Striesen und Lausitz Forst gestaltete sich äußerst spannend und beide Mannschaften hatten die Chancen auf den Turniersieg. Von den sich ergebenen Tormöglichkeiten führte eine zur Entscheidung. Lausitz Forst gelang der einzige Treffer und jubelte über den Turniersieg. 

Herzlichen Glückwunsch an die Siegermannschaft und die nominierten des All-Star-Teams.

Weiterlesen...
 


Seite 1 von 99

Mitteilen

Trainer für 2. Mannschaft

Die SG Dresden Striesen sucht einen engagierten Trainer / Übungsleiter für die 2. Männermannschaft.

Interessenten können sich bitte bei Thomas Rülker (0173-3836111) oder per Kontaktformular melden.

Vorstand informiert!

Hier gibt´s Neuigkeiten
vom Vorstand! 

Klick hier ... 

Hilfe für Striesen!

Du möchtest uns finanziell unterstützen?!

IBAN:
DE20 85050300 3120170614

BLZ:
OSDDDE81XXX

Institut: Ostsächs. SPK DD

 Unseren Förderverein
per PayPal